Schließen   

Auer Signal vom Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort mit Staatswappen ausgezeichnet

Das Österreichische Bundesministerium für Wirtschaft hat Auer Signal feierlich die Auszeichnung verliehen im geschäftlichen Verkehr das Wappen der Republik Österreich führen zu dürfen. Mit dieser Auszeichnung werden in Österreich nur Unternehmen gewürdigt, die sich durch außergewöhnliche Leistungen verdient gemacht haben und bundesweit eine führende und geachtete Stellung einnehmen.

Nur 0,4% der österreichischen Wirtschaftsbetriebe werden mit dieser Auszeichnung gewürdigt. Als einer der weltweit führenden Hersteller von Signalgeräten für die Industrie blickt das in vierter Generation familiengeführte Produktionsunternehmen Auer Signal auf eine über 100-jährige Unternehmensgeschichte zurück. In dieser Zeit ist es Auer Signal gelungen, sich mit technischen Innovationen, umsichtiger Geschäftsführung und vollem Einsatz als Produktionsunternehmen im elektrotechnischen Bereich an die internationale Spitze vorzuarbeiten.



Michael und Christian Auer nahmen stellvertretend für die gesamte Belegschaft von Auer Signal die Auszeichnung von der Ministerin für Wirtschaft entgegen und widmen sie ihren engagierten und treuen Mitarbeitern, die die Basis für die Leistung und den Erfolg von Auer Signal sind.