Schließen   
Nothing but perfect
6 mal heller
als der Mitbewerb
The tallest Signal Tower
Die perfekten LED-Module
Das noch hellere Topmodul
Der Diffusor
Die perfekten Tonmodule
M12 Base - Plug & Play
Bis zu

6 mal heller
als der Mitbewerb

Und bis zu 13 mal heller als das Vorgängermodell Modul-Signal 70.

Helligkeit die überzeugt. Mit einer bis zu mehr als 6 mal höheren Leuchtkraft stellt die PC7 die Signalsäulen des Mitbewerbs in den Schatten und garantiert beste Signalwirkung – auch bei anspruchsvollen, sehr hellen Umgebungen.

The tallest
Signal Tower

7 Positionen machen die PC7 zu einer der vielfältigsten Signalsäulen

Die einzigartige patentierte Kontaktierung macht mit 8 Innenkontakten bis zu 7 Positionen möglich. Damit ist die PC7 nicht nur die höchste, sondern auch die Signalsäule mit den meisten Kombinationsmöglichkeiten. Das macht sie zukunftssicher und für alle Einsätze gerüstet.

Die perfekten
LED-Module

Mehrfarbenmodul

7 Farben - 1 Modul

Im LED-Mehrfarbenmodul sind 7 Farben extern ansteuerbar: (Rot, Gelb, Grün, Blau, Klar, Magenta und Türkis). Durch die binäre Ansteuerung können zusätzlich zu einem Mehrfarbenmodul 4 weitere Module verwendet werden.

Die perfekten
LED-Module

Drehlichtmodul

 

Die PC7 ist unsere erste Signalsäule, die auch ein LED-Drehlichtmodul bietet. Wahlweise kann dieses Drehlichtmodul über DIP-Schalter mit 2 Drehgeschwindigkeiten 90 und 180 Umdrehungen in der Minute (U/min) betrieben werden.

Die perfekten
LED-Module

Multifunktionsmodul

 

Ein Alleskönner - das neue Multifunktionsmodul der PC7 kann die Funktionen Dauerlicht, Blinklicht, Blitzlicht sowie Doppelblitzlicht darstellen. Die unterschiedlichen Funktionen können in jedem Modul über Dip-Schalter selbst definiert werden.

Die perfekten
LED-Module

Dauerlichtmodul

 

Das LED-Dauerlichtmodul der PC7 ist die erste Wahl, wenn es um Standard-Anwendungen geht, obwohl bei uns Standard ist, wozu sie bei anderen teure Hochleistungsmodule benötigen.

The top of
the tower

Das noch hellere Topmodul

optisch-akustisches Signalgerät | Topmodul

Das Top Modul ist sogar noch heller als die Standardmodule und hat im Gegensatz eine halbkugelförmige Signalwirkung, was das Einsatzspektrum der PC7 weiter vergrößert.

Kombiniert man das neue Top-Modul mit einem Inline-Tonmodul und einer Basis wird die PC7 zu einem optisch-akustischen Signalgerät mit vielen Signalisierungsmöglichkeiten und hoher Leistung.

Der Diffusor

Ein Modul zwei Erscheinungsbilder

Mit den neuen Diffusorfolien können Sie das Erscheinungsbild jedes Einzellichtmoduls leicht selbst ändern.

Bei gleicher Signalwirkung können Sie mit unseren neuen Diffusorfolien zwischen einem klaren und einem diffusen Erscheinungsbild wählen. Eine Säule, zwei Erscheinungen - ganz wie es Ihnen gefällt.

Die perfekten Tonmodule

Mehrton-Modul

Das neue Inline-Tonmodul der PC7 kann an jede beliebige Position der Säule gesetzt werden. Mittels DIP-Schaltern ist einer von acht Tönen mit einer einstellbaren Lautstärke bis 105 dB auswählbar.

Mehrtonsirenen-Modul

Aufgrund der Schallkapsel ist die Tonqualität noch besser als beim Mehrton-Modul. Aus 80 verschiedenen Signaltönen kann man 7 extern anwählen. Tonfrequenz, Takt und Lautstärke sind individuell einstellbar.

MP3/Sprachausgabe-Modul

Bis zu 7 unterschiedliche Sprachnachrichten bzw. Melodien können abgespielt werden. Das MP3/Sprachausgabe-Modul wird einfach und individuell über eine USB-Schnittstelle programmiert.

M12 – Plug & play

Die neue, kosteneffiziente M12-Stecker-Basis kombiniert die Montage des Steckers mit der elektrischen Kontaktierung

M12-Stecker-Basis der PC7

Die neue, patentierte M12-Stecker-Basis der PC7 ist die perfekte Lösung für Anwendungen, für die eine einfache, schnelle und kostengünstige Installation der Signalsäule im Vordergrund steht.