Schließen   

Über Auer Signal






Auer Signal ist einer der weltweit führenden Hersteller von Signalgeräten.

Auer Signal ist einer der weltweit führenden Hersteller von Signalgeräten und heute in über 70 Ländern vertreten. Unsere Produkte werden von unseren Entwicklungsteams geplant, konstruiert und getestet. Unzählige Prüfschritte sichern die beste Produktqualität. Ingenieurskunst Made in Austria macht die Produkte von Auer Signal durch innovative Detaillösungen unverwechselbar.

Kontinuität und Qualität sind auch die Leitlinien des Management Teams von Auer Signal. Die Beziehungen mit unseren Kunden und Partnern sind langfristig und zeugen von Vertrauen und Handschlagqualität.

2017

louder & brighter
since 1910

Auer Signal tritt mit neuem Corporate Design auf. Der neue Claim "louder and brighter since 1910" bringt sowohl die Haltung und Tradition des Unternehmens, als auch die Grundeigenschaften der Signalgeräte von Auer Signal zum Ausdruck.

2015

Christian Auer und seine Schwester Antonia Korger übernehmen in vierter Generation die Geschäftsführung von Auer Signal. Michael Auer übergibt nach 35 erfolgreichen Jahren die Führung des Unternehmens an seine Kinder.

Die nächste
Generation übernimmt

2007

Eröffnung des
neuen Headquarters

Eröffnung des neuen, hochmodernen Produktionsstandorts und Headquarters in Wien. Damit sind die Kapazitäten für weiteres Wachstum sichergestellt. Neue Produktionsanlagen und automatisierte Prozesse sorgen für höchste Standards in der Produktion.

2002

Vertriebsstruktur
wird international

Die Vertriebsstruktur von Auer Signal wird international. Von Neuseeland bis Südafrika, von Nord- und Südamerika bis Russland und Japan ist Auer Signal in allen wichtigen Ländern durch Vertriebspartner vertreten.

2001

Gründung der deutschen
Vertriebsfirma

Gründung der deutschen Vertriebsfirma AUER Signalgeräte GmbH. Der Grundstein für die Expansion am deutschen Markt ist gelegt.

1986

Optische & Akustische
Signalgeräte

Um den gesteigerten Anforderungen der Industrie und Industrieautomation gerecht zu werden, wird die Eigenentwicklung und Eigenproduktion von optischen und akustischen Signalgeräten aufgebaut.

1980

Aufbau einer
Vertriebsstruktur

Aufbau einer Vertriebsstruktur für den Handel mit Signalgeräten für industrielle Anwendungen.

1979

Entwicklung und Produktion der ersten explosionsgeschützen Signalgeräte und explosionsgeschützen Telefone.

Explosionsgeschützte
Signalgeräte

1978

Generationenwechsel

Die Brüder Michael und Georg Auer übernehmen die Führung des Unternehmens.

1945

Radial- und
Axialventilatoren

Beginn der Entwicklung und Produktion von Radial- und Axialventilatoren sowie diverser Elektrosondermotoren.

1938

Start der Entwicklung und Produktion von Motorsirenen unter Hubert Auer.

Produktion von
Motorsirenen

1924

neue Produktionsstätte

Johann Auer errichtet eine eigene Produktionsstätte für die Herstellung seiner Elektroantriebsmotoren und Elektrogeräte.

1913

Produktion von
Elektromotoren

Die Firma J. AUER Fabrik beginnt mit der Konstruktion und Herstellung eigener Elektroantriebsmotoren wie Schleif-, Poliermaschinen, Ventilatoren und diversen Elektrogeräten.

1910

Die Gründung

Johann Auer gründet die Firma J. AUER Fabrik elektrischer Maschinen in Wien XVII. Das Unternehmen ist auf die Reparatur von Elektromotoren spezialisiert.

Johann Auer -
der Gründer

Johann Auer war schon als kleiner Bub fasziniert von Technik. Besonders begeistert war er von der in seiner Kindheit noch jungen Technologie der Elektrotechnik. Als Erwachsener erfüllt er sich den Traum eines eigenen technischen Unternehmens und gründete die Firma J. AUER Fabrik elektrischer Maschinen.