Schließen   

Zertifikate

Als österreichisches, mittelständisches Familienunternehmen im internationalen Umfeld achten wir nicht nur auf hohe Qualitätsstandards, sondern stellen ebenso hohe Anforderungen an unsere Prozesse und den Umgang mit unserer Unternehmensumwelt.

Sie finden auf dieser Seite die Zertifizierungen unserer Produkte, Systeme sowie unsere Eigenerklärungen.


Unsere Systemzertifizierungen

Mit der ersten ISO-9001 Zertifizierung im Jahr 1999 wurde ein wichtiger Meilenstein für die gesamte Unternehmensorganisation gesetzt, welcher bis heute von hoher Bedeutung für unsere internen und externen Ablaufe ist. Seither unterziehen wir unsere Organisation sowie all unsere Abläufe regelmäßigen Audits, welche von externen, akkreditierten Einrichtungen durchgeführt werden. Neben der ISO-9001 Zertifizierung finden Sie unter den Systemzertifizierungen unser aktuelles ATEX Zertifikat (Richtlinie 2014/34/EU), das Zertifikat des Client Test Data Program sowie das EAC Zertifikat.

Wir sind besonders stolz darauf, unsere Organisation und Prozesse nach den aktuellsten Standards und Gegebenheiten auszurichten, und das bereits seit mehr als 20 Jahren.


Unsere Produktzertifizierungen

Made in Austria steht für uns als österreichisches Familienunternehmen an oberster Stelle: In unseren Produkten vereinen wir Ingenieurskunst auf höchstem Niveau, langlebige Qualität und herausragende Designs. Unsere Produkte entwickeln und produzieren wir in unserem Headquarter in Wien, Österreich. Mit den Produktzertifizierungen bestätigen wir die Konformität unserer Signalgeräte nach bestimmten Anforderungen und Normen. Signalgeräte aus dem Hause Auer Signal sind nach internationalen Standards und Normen zertifiziert und weltweit erhältlich.

Sie finden bei unseren Produktzertifikaten EU-Baumusterprüfbescheinigungen, UL Zertifikate sowie die CE Konformitätserklärungen auf den einzelnen Produktseiten.


Unsere Eigenerklärungen

Eigenerklärungen sind ein Bestandteil der CE-Konformitätserklärungen. Mit ihnen erklären wir uns als Hersteller selbst dazu, dass wir aufgrund des Lieferkettengesetztes keine meldepflichtigen Inhaltsstoffe oder Chemikalien in unsere Produkte einbringen oder diese beziehen. Daher achten wir schon ganz genau bei der Lieferantenauswahl auf die Inhaltsstoffe und die Nachhaltikeit unserer Bauteile.

Als grünes Familienunternehmen ist es uns ein großes Anliegen, dass entlang unserer Lieferkette Umweltaspekte von unseren Zulieferern genauso berücksichtigt werden wie von unserer eigenen Organisation.


Qualitätsmanagement bei Auer Signal

Aus der anfänglichen Qualitätskontrolle, welche vorwiegend am Ende des Produktionsprozesses erfolgte, entwickelte sich die Qualitätssicherung. Diese stellte bereits im laufenden Produktionsprozess Qualitätsmerkmale sicher und ermöglichte bei Abweichung von den Qualitätsanforderungen ein frühes Einlenken. Dies war die Grundlage des heutigen Qualitätsmanagements, welches nicht nur auf den Produktionsprozess beschränkt ist, sondern das gesamte Unternehmen umfasst.

„Auer Signal hat früh erkannt, dass ein effizientes Qualitätsmanagement Fehler und Kosten reduziert,
die Kundenzufriedenheit erhöht und so langfristig den wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens sicherstellt."

Jürgen Hinterleitner, Quality System Manager bei Auer Signal
Sie können Ihre Einstellungen jederzeit ändern und Ihre Zustimmung widerrufen. Die Rechtmäßigkeit, der aufgrund der Zustimmung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung, wird dadurch nicht berührt.