Schließen   

Sonderfahrzeuge

Signalisierung auf Sonderfahrzeugen

Signalleuchten auf Sonderfahrzeugen sind oft extremen Bedingungen wie Vibrationen, Schmutz, Staub, Regen, Hitze oder Kälte ausgesetzt. Solche Sonderfahrzeuge wie Bohrwagen, Druckluftkompressoren oder Gesteinsbohrhämmer werden häufig mit Signalleuchten ausgestattet um vor dem Einsatz zu warnen. Optische Signalgeräte auf Sonderfahrzeugen müssen sich nicht nur durch hohe Schlagfestigkeit, sondern auch durch Zuverlässigkeit auszeichnen, da sich hier oft mehrere Tonnen bewegen. Die Signalleuchten der Serie P wurden nicht nur genau für diese Bedingungen entwickelt, sondern haben sich auch bereits im Einsatz durch ihre hohe Signalwirkung bewährt. Zu der Kategorie der Sonderfahrzeuge zählen auch Gabelstapler, die beispielsweise automatisch ohne Führung Transportwege in Hallen zurücklegen. Diese werden durch eine Hallentransportsoftware gesteuert und legen so festgelegte Strecken zurück. Um dafür zu sorgen, dass keine Menschen gefährdet werden, werden auf dem selbstfahrenden Gabelstapler gut sichtbar Signalleuchten der Serie M22 eingesetzt.

Bewährte Signalgeräte auf Sonderfahrzeugen